Massage

Therapieangebot: Massage

Mit einer harmonischen Abfolge von Streichungen, Dehnungen, Knetungen und Zirkelungen werden muskuläre Verspannungen gelöst.

Fango
Fango ist ein reines Naturprodukt, das seit langem als Wärmeanwendung verabreicht wird. Es besteht aus Mineralschlamm und ist vulkanischen Ursprungs. Eine Wärmetherapie mit Fango verbessert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur und ist eine hervorragende Vorbereitung für eine anschließende Physiotherapie oder Massage.

Rotlicht
Die Rotlichtbehandlung ist eine trockene Wärmeanwendung. Sie lockert die Muskulatur und führt zur Mehrdurchblutung des Gewebes.

Eis
Bei der Kryotherapie (Eisanwendung) wird Eis in verschiedenen Anwendungsformen (Eisstücke, Eishandtuch, Cool-Packs) zur Unterstützung der aktiven und passiven Übungstherapie eingesetzt. Eis wendet man an bei Ödemen, Stauungen, Verbrennungen sowie bei orthopädischen und traumatologischen Erkrankungen an.